Autor: admin

Rumtöpfchen – fruchtig, lecker, eine Verführung

Rumtöpfchen – fruchtig, lecker, eine Verführung

Nur wo was Gutes rein kommt, kommt auch was Gutes raus. Die kalte Jahreszeit ist Schlemmerzeit. Deshalb haben wir den Geschmack von frischen Saisonfrüchten eingefangen und für Sie haltbar gemacht. Unsere eingelegten Früchte bestehen aus saisonalen, regionalen unverarbeiteten Früchten. Eingelegt in besonders aromatischen Jamaika-Rum erhält…

Feinste Elisenlebkuchen zum selber backen – leicht und lecker

Feinste Elisenlebkuchen zum selber backen – leicht und lecker

Eine gesunde Sünde: Feinste Elisenlebkuchen    Elisenlebkuchen gehören zu den besonders feinen Weihnachtsklassikern. Natürlich kann man sie auch an jeder Ecke kaufen. Aber hier geht`s um etwas viel Besseres:    Elisenlebkuchen zum selber Backen   Nicht jeder Lebkuchen ist ein Elisenlebkuchen Ein Unterschied, den man…

Pizzateig Variationen

Pizzateig Variationen

Pizzateig aus Urgetreide

Eine Backmischung – viele Möglichkeiten

Einfach Backmischung anrühren, 30 Min. ruhen lassen – fertig.

 

 

Verwandeln sie diesen Teig in ein duftendes Fladenbrot aus der Pfanne oder vom Grill 
Wickeln sie einen Teigstrang um einen Stock und zaubern Stockbrot;
Kneten sie feine Schinken- und Käsewürfel in den Teig und backen sie Pizzabällchen;

Unser Pizzateig-Backmischung aus Urgetreide kombiniert mit ihrer Kreativität das richtige für laue Sommerabende.

 

 

 

 

Gemüse, Gewürze sonst nix

Gemüse, Gewürze sonst nix

Gemüse, Gewürze sonst NIX Wir machen uns eine der ältesten Haltbarmachungsarten zu Nutze: naturbelassenes Salz (ohne Jod und Rieselhilfen). Dadurch ist die Gemüse-Würze problemlos bis zu einem Jahr haltbar. Unsere Gemüse-Würzen sind frei von Geschmacksverstärkern, Farbstoffen und künstlichen Konservierungsmitteln. Verwenden Sie die Gemüse-Würze für Soßen, Suppen,…

Wipfelder Honig – für`n Wipfelder Dorfladen

Wipfelder Honig – für`n Wipfelder Dorfladen

Wipfelder Honig – für`n Wipfelder Dorfladen Zur Herstellung unserer Produkte verwenden wir „Wipfelder Honig von glücklichen Bienen am Kembach“. Wir unterstützen somit die Imker der Region und leisten einen wichtigen Beitrag für den Umweltschutz. Wussten Sie, dass regionaler Honig das Immunsystem trainiert? Honig enthält geringe…

Feinste Elisenlebkuchen

Feinste Elisenlebkuchen

Eine gesunde Sünde:

Feinste Elisenlebkuchen 

 

Elisenlebkuchen gehören zu den besonders feinen Weihnachtsklassikern.

Natürlich kann man sie auch an jeder Ecke kaufen.

Aber hier geht`s um etwas viel Besseres: 

 

  • Elisenlebkuchen zum selber Backen

 

Nicht jeder Lebkuchen ist ein Elisenlebkuchen

Ein Unterschied, den man sieht, riecht und schmeckt!

Elisenlebkuchen darf sich nur so nennen, wenn er eine Zusammensetzung aus mindestens 25 % Nüssen hat und der Mehlanteil maximal 10% beträgt. Je mehr Nüsse und je weniger Mehl, desto edler!

 

  • Wir toppen diese Deutsche Richtlinie und verwenden

  • 30% Nüsse und kein Mehl.

Je mehr Nüsse verwendet werden, desto gesünder und gehaltvoller sind die Lebkuchen – aber auch umso aromatischer, weicher und saftiger. 

Lässt man die extra verpackten Obladen weg, ist unsere Elisenlebkuchen-Backmischung auch glutenfrei.

 

Backmischung ergibt 9 Stück.

Inhalt: 490 g

 

Feinste Elisenlebkuchen Starter-Set 2.0 in der Schmuckdose zum Verschenken

Feinste Elisenlebkuchen Starter-Set 2.0 in der Nachfüllpackung

 

Elisenlebkuchen Geschenkdose oder Nachfüllset

 

 

Haferflocken-Kuchen mit Apfel

Haferflocken-Kuchen mit Apfel

Haferflocken-Kuchen mit Apfel Für den Teig: 200 g Butter 130 g Zucker 5 Eier (M) 200 g zarte Haferflocken 75 g Dinkelmehl (Typ 405 geht auch) 2 gestrichene Teelöffel Backpulver abgeriebene Schale einer Bio- Zitrone 1 Prise Salz Für die Füllung: 700 g Äpfel/Birnen Saft…

Emmer-Kaiserschmarrn- gesund kann auch lecker

Emmer-Kaiserschmarrn- gesund kann auch lecker

Emmer-Kaiserschmarrn „gesund kann auch lecker“ 180g      Emmervollkornmehl fein geschrotet 240g      Milch 1             Vanillezucker 50g         Rosinen 50g         Butter 35g         Zucker, braun 4             Eigelb 4             Eiweiß n.B.        Puderzucker                 Öl zum Braten Das Mehl mit der Milch, den Vanillezucker und den Rosinen mit einem Schneebesen…

NussRiegel – Für die Arbeit, Sport oder einfach so

NussRiegel – Für die Arbeit, Sport oder einfach so

 NussRiegel – Für die Arbeit, Sport oder einfach so

Unsere Nussriegel enthalten keinen Industriezucker und bestehen aus knackigen Nüssen, exotischen Trockenfrüchten, verfeinert mit aromatisch duftenden Gewürzen.

Jeder Riegel ist vegan, gluten- und laktosefrei und nur mit etwas Agavendicksaft gesüßt.

Im Vergleich zu herkömmlichen Müsliriegeln sind unsere Nussriegel die deutlich besseren Snacks. In unseren Rezepturen verwenden wir keine Cerealien oder andere minderwertige Füllstoffe. Statt Glukosesirup oder weißem Zucker sind unsere Riegel nur mit Agavendicksaft gesüßt. Durch die in den Riegeln enthaltenen Nüsse und Trockenfrüchte sind besonders viele Nährstoffe, Ballaststoffe, Vitamine und Proteine enthalten und sorgen somit für eine gute Sättigung.

Diese schnelle Energiequelle passt in jede Hosen-, Handtasche Sporttasche oder Rucksack.

„Du siehst was du isst“

Wussten Sie schon…

Die Mandel ist wirklich ein wahres Superfood, was die Lieferung von gesunden, lebenswichtigen Nährstoffen angeht:

Neben jeder Menge Ballaststoffen und wertvollen Proteinen sind Mandeln reich an Mineralstoffen wie Magnesium, Calcium, Zink, Kalium, Kupfer, Eisen, Fluor und Selen. Auch Fett ist in Mandeln reichlich vorhanden, jedoch in Form von ungesättigten Fettsäuren, welche als gesunde Fette gelten. Mandeln enthalten große Mengen der Vitamine B und E.

Der regelmäßige Griff zu einer Handvoll Mandeln hat viele positive Effekte für die Gesundheit. Zum Beispiel wird der Cholesterinspiegel gesenkt. Aber auch das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Schlaganfall, Herzinfarkt), Diabetes und Arteriosklerose wird vermindert.

Mandeln sollten also ein essentieller Bestandteil Deiner gesunden Ernährung sein.

Agavendicksaft findet häufig Verwendung als Alternative zu Honig. Wie der Name schon sagt, wird er aus dem Saft der Agave, einer Kakteen-Art, gewonnen. Agavendicksaft ist dem Aussehen nach dem Honig sehr ähnlich, allerdings ist er flüssiger und daher besser löslich.

Dadurch, dass Agavendicksaft fast nur aus Fructose (Fruchtzucker) besteht, besitzt er eine intensivere Süßkraft als Zucker und kann somit sehr sparsam verwendet werden. Agavendicksaft lässt unseren Blutzuckerspiegel nicht so schnell ansteigen wie herkömmlicher Zucker, wodurch ein längeres Sättigungsgefühl entsteht. Zudem hat Agavendicksaft im Gegensatz zu Zucker und Honig weniger Kalorien. Durch all diese Vorteile wird der Agavendicksaft zu einem gesunden Süßungsmittel und ist somit perfekt für unsere Riegel geeignet.

Granola – das Müsli mit Suchtpotenzial

Granola – das Müsli mit Suchtpotenzial

Granola- das Müsli  mit Suchtpotenzial Doch was genau ist Granola? Wie unterscheidet es sich von der Zuckerbombe Knuspermüsli?   Granola ist eine Müslivariante, die geschmacklich zwar ziemlich nah an das gemeine Knuspermüsli herankommt, aber dank gesunder Inhaltsstoffe und dem Verzicht auf Kristallzucker nicht mit dem…