Wipfelder Honig – für`n Wipfelder Dorfladen

Wipfelder Honig – für`n Wipfelder Dorfladen

Wipfelder Honig – für`n Wipfelder Dorfladen

Zur Herstellung unserer Produkte verwenden wir

„Wipfelder Honig von glücklichen Bienen am Kembach“.

Wipfelder Bienenstöcke am Bach

Wir unterstützen somit die Imker der Region und leisten einen wichtigen Beitrag für den Umweltschutz.

Wussten Sie, dass regionaler Honig das Immunsystem trainiert?

Honig enthält geringe Mengen Blütenpollen den die Bienen gesammelt haben. Wer ihn pur, einfach auf ein frisch gebackenes Brot oder verarbeitet , in Granola-Müsli oder in unseren pikanten Nuss-Mix verzehrt, nimmt automatisch an einem Desensibilisierungsprogramm teil. Denn die regelmäßige Aufnahme  der Allergene trainiert das Immunsystem ähnlich wie bei einer schulmedizinischen Desensibilisierung.

Das Ganze funktioniert aber nur, wenn der Honig von Bienen aus der Nähe produziert wurde.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.